interkulturelle Stadtführung: Japan in Düsseldorf/Köln mit Yuya Tinnefeld (Incentive)

interkulturelle Stadtführung: Japan in Düsseldorf/Köln mit Yuya Tinnefeld (Incentive)

Treffpunkt
Hauptbahnhof Düsseldorf

Tourleiter
Yuya Tinnefeld

Kultur
Japan

Kategorien

Firmenveranstaltung


Düsseldorf ist die einzige deutsche Stadt mit einer Japantown, in dem 6.500 Japaner wohnen. Mit fast 9.000 Japanern in Düsseldorf bilden diese 1% der Düsseldorfer Gesamtbevölkerung und die ist größte japanische Community außerhalb Japans. Der Großteil der Zuwanderer aus Nippon sind gut bezahlte Spezialisten oder Fachkräfte, die für ihre Arbeitgeber aus Japan für bestimmt Zeit nach Düsseldorf geschickt werden. Zudem zieht es regelmäßig junge Leute an die Musikhochschule oder Kunstakademie in Düsseldorf. Reisen Sie mit Yuya Tinnefeld durch Düsseldorf und entdecken Sie, wo die japanische Kultur ihre Spuren hinterlassen hat und nach wie vor weiter wächst.

Yuya Tinnefeld ist in Köln geboren und von 5 bis 20 in Kagoshima auf der Süd-Westspitze der Insel Japans Kyushu aufgewachsen. Seine Mutter ist Japanerin und sein Vater ist Deutscher. „Seit 2008 bin ich wieder in Köln, um zu studieren und meine zweite Heimat kennenzulernen. Ich möchte auf meiner Tour über mein Heimatland Japan, japanische Geschichte, Lebensart und Kultur präsentieren, um einen Beitrag zur Verbreitung der japanischen Kultur zu leisten.“

Reisedetails:

Fußweg: 3 km. Startpunkt ist nicht gleich Endpunkt!
Treffpunkt: Hauptbahnhof Düsseldorf
Teilnehmerzahl (max.): 25
Kulinarik optional nach der Tour: Verlängerungsprogramm Kulinarik in Absprache mit Ihren Vorstellungen.

Zum Informationsflyer Düsseldorf
Mehr über Japan in Köln finden Sie hier
Mehr über Japan in Düsseldorf finden Sie hier. 



Nächste Veranstaltungen

Köln alla Turca mit Şöhret Gök (Ehrenfeld)

20/07/2018 17:00 - 20:00

Köln alla Turca mit Şöhret Gök (Ehrenfeld)


Egal, wo wir uns in Köln befinden, türkisch-kölsches Leben ist um uns. Mode aus dem hippen Istanbul, Gemüse vom Basar um die Ecke, Zentral- und Hinterhofmoschee, sogar verschiedene muslimische Dachverbände: Der türkische Einfluss diverser Volksgruppen ist in Köln an vielen Ecken spürbar. Bei dieser Kulturwanderung schärfen Stationen zu Körperpflege, Haushalt und Kulinarik, sowie ein Türkisch-Crashkurs, unseren Blick für den Alltag von vielen tausend Einwohnern unserer Stadt.


→ mehr Informationen zur Veranstaltung
Kölns Morgenland – Persien mit Anahita Mehdipor

21/07/2018 11:00 - 14:30

Kölns Morgenland – Persien mit Anahita Mehdipor


Persische Dichtung, orientalischer Bauchtanz, Instrumente und Gesang aus dem Orient auf den Spuren von Sheherazade und 1001 Nacht, aphrodisischen Gerichten mit Granatapfelsaft und Walnüssen und Klänge eines Tars oder Tombaks. All das ist auch bei uns hier in Köln zu sehen, hören und schmecken. Lassen Sie sich ins Ferne verführen und genießen Sie eine orientalische Tour durch Köln mit Anahita Mehdipor.


→ mehr Informationen zur Veranstaltung

→Alle Veranstaltungen
×
Menü