Balkan in Köln mit Vera Tolo

Balkan in Köln mit Vera Tolo

Wann

01/07/2017    
14:00 - 17:00

Wo

Hans-Böckler-Platz
Hans-Böckler-Platz, Köln, Vera Tolo, 50672, Balkan

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Bulgarien, Griechenland, Serbien, Albanien, Mazedonien, Bosnien, Kroatien – Was ist der Balkan? Er ist vor allem Vielfalt. Kaum eine Region hat soviel Wandel und Herrscher erlebt wie diese. Oft als Pulverfass bezeichnet, ist er wie ein bunter Salat der Kulturen und Religionen. Hier prallen Orient und Okzident aufeinander, vermischen sich und machen den unvergleichlichen Charme der Halbinsel aus. Zwischen dem Balkan-Gebirge und der Adria liegt die ganze Welt in komprimierter Form. In Köln kann man sie hautnah erleben. Die Tour „Balkan in Köln“ zeigt Ihnen die Seiten einer vielfältigen Region, eingebettet in eine mindestens ebenso vielfältige Stadt.

Reisedetails:

Treffpunkt: Hans-Böckler-Platz, 50672 Köln
Fußweg: 3,5 km. Startpunkt ist nicht gleich Endpunkt.
Teilnehmerzahl (max.): 25

Kulinarik optional nach der Tour: Verlängerungsprogramm Abendessen und Zeit für Gespräche in einem bosnischen Ćevapčići Restaurant. Optionen für Vegetarier sind etwas eingeschränkt, aber vorhanden.

Mehr über den Balkan in Köln finden Sie hier

 

Nächste Veranstaltungen

Kulturwanderung Iran

Kulturwanderung Iran

...mit Anahita Mehdipor oder Thomas Bönig. Kardamom, Zimt und Rosenwasser...Düfte, die unsere Sinne verzaubern. Persische Dichtung, orientalischer Bauchtanz, Instrumente und Gesang aus dem Orient auf den Spuren von Sheherazade und 1001 Nacht, aphrodisischen Gerichten mit Granatapfelsaft und Walnüssen und Klänge eines Tars oder Tombaks. All das ist auch bei uns hier in Köln zu sehen, hören und schmecken. Lassen Sie sich ins Ferne verführen und genießen Sie eine orientalische Tour durch Köln.  
Kulinarische Weltreise in Köln

Kulinarische Weltreise in Köln

... mit Ole Stapelfeld Die Esskultur ist in vielen Ländern der Welt wesentlicher Bestandteil des Alltagslebens. Das soziale Leben findet rund ums Essen statt. Was könnte es daher besseres geben, als eine „kulinarische Weltreise“ um andere Sitten und Bräuche kennen zu lernen? Erforschen Sie die vielfältige Welt der exotischen Küchen in mindestens drei Gängen - Sie bringen lediglich Appetit und Experimentierfreude mit.
×
Menü