Radtour: Lateinamerika in Köln mit Kim Morales

Radtour: Lateinamerika in Köln mit Kim Morales

Wann

06/06/2020    
12:00 - 17:00

Wo

Radstation ( Breslauer Platz )
Breslauer Platz, Köln, Kim Morales, 50667, Lateinamerika

Veranstaltungstyp

Karte nicht verfügbar

Nach der Corona-Pause starten wir unser Programm mit den Radtouren. Hier können wir am flexibelsten mit noch eventuell vorhandenen Einschränkungen arbeiten und darauf achten, dass alle gesund bleiben. Das heisst: die ausgewählten Zwischenstationen sind an der frischen Luft. Am Anfang und am Ende der Tour verteilen wir Desinfektionsmittel. Wir rechnen mit einer Mindest-Teilnehmerzahl von 10 Personen.

Lateinamerika hat auch in Köln über das Kwartier Latäng hinaus seine Spuren hinterlassen. Weisst du wo? Sonst folge doch dem Tandem von der mexikanischen Sängerin Kim Morales und Kulturklüngel – Gründer Thomas Bönig. Wir radeln die lateinamerikanischen Hot Spots der Stadt ab, probieren uns durch einige lateinamerikanische Snacks, machen einen Tanzkurs am weitläufigen Rheinstrand ( die neue Karibik für Corona-Geplagte), besuchen den venezolanischen Biergarten Aida und tauchen ins Latino-Milieu rund um den Rhein so tief wie möglich ein. Wer also längst mal wieder spanisch sprechen wollte, Fan von Kim ist, die Karibik liebt oder einfach Lust hat mit uns auf dem Fahrrad eine exotische Seite von Köln kennenzulernen, ist hier richtig.

Mehr über Lateinamerika in Köln finden Sie hier

Reisedetails:
Treffpunkt: Radstation Breslauer Platz, 50667 Köln. Die Radstation liegt rechts neben dem Hinterausgang des Kölner Hauptbahnhofs. Mit vorheriger Reservierung kann hier bei Bedarf ein Fahrrad, E-Bike oder Tandem geliehen werden.
Strecke: etwa 20 km.
Dauer: etwa 5 Stunden.
Preis: 25 € p.P.
Teilnehmerzahl:ab 10 bis 20 Personen.
Auf Grund der unklaren Corona Entwicklung:
Gehen sie auf Nummer sicher und bringen sie ihre eigene Gesichtsmaske und Handdesinfektionsmittel mit.
Die Tour gibt es auch mit Variationen maßgeschneidert für geschlossene Gruppen und verschiedene Anlässe.

Praktische Infos zur Radtour ( Anreise mit Fahrrad im Zug etc) sind hier.

logo_gg



interreligiöse Radtour

 

Kims Latinotour im KSTA

 

Nächste Veranstaltungen

Kulinarische Weltreise

Kulinarische Weltreise

... mit Chea-May Die Esskultur ist in vielen Ländern der Welt wesentlicher Bestandteil des Alltagslebens. Das soziale Leben findet rund ums Essen statt. Was könnte es daher besseres geben, als eine „kulinarische Weltreise“ um andere Sitten und Bräuche kennen zu lernen? Erforschen Sie die vielfältige Welt der exotischen Küchen in mindestens drei Gängen - Sie bringen lediglich Appetit und Experimentierfreude mit.
Kochkurs Äthiopien

Kochkurs Äthiopien

... mit Fasika In 3 Std. kochen wir Rote Beete-Rollen, Gemüsecurry, und Key Wet. Dazu backen wir Injera, das äthiopische Fladenbrot. Im Anschluss wird gemeinsam gegessen. Die Kaffeezeremonie rundet das Mahl ab.
×
Menü