Indonesien in Köln mit Mariana Kwa

Indonesien in Köln mit Mariana Kwa

Wann

10/09/2016    
14:00 - 17:30

Wo

Batikgalerie Smend
Mainzer Str. 31, Köln, Mariana Kwa, 50677, Indonesien

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Kampung heisst Dorf. Kampung Köln, beim Stadtspaziergang mit der kölsch-indonesischen Journalistin Mariana Kwa auf den Spuren von Indonesien: Jejak Indonesia di Köln, zu Gast bei Smend, dem renommiertesten Batiksammler der Welt, zu Besuch bei der Deutsch -Indonesischen Gesellschaft und auf eine Stipvisite zum Reisspeicher aus Sulawesi am Neumarkt. Tanz und Kunsthandwerk aus Bali, der Teich im Hinterhof der Galerie Morgenland, ein Bahasa- Crashkurs und Reiseinformationen dürfen Sie erwarten.
Eine ganze Menge Indonesien steckt in Köln und richtig rund geht der Tag mit Henry´s Sumatra-Rendang im Haus Java im Anschluss an die Tour weiter.

Reisedetails:

Treffpunkt: Galerie Smend, Mainzer Str. 31, 50678 Köln
Fußweg: 3 km. Startpunkt ist nicht gleich Endpunkt! Start: Südstadt nahe Ubierring, Ende: nahe Rudolfplatz
Dauer: etwa 3,5 Stunden, mit offenem Ende.
Preis: 25 € p.P.
Teilnehmerzahl (max.): 25

Kulinarik optional nach der Tour: Verlängerungsprogramm Abendessen und Zeit für Gespräche in einem hervorragenden javanischen Restaurant.

Mehr über Indonesien in Köln finden Sie hier

Nächste Veranstaltungen

Colonia Latina

Colonia Latina

... mit Kim Morales Eine Auswahl lateinamerikanischen Lebens zeigt uns die bekannte mexikanische Sängerin Kim Morales. Sie gibt nicht nur eine Kostprobe ihres vielfältigen musikalischen Tuns. Colonia Latina erzählt ihre Geschichten und führt uns zu den lateinamerikanischen Hot Spots von Köln im kulturellen Schmelztiegel zwischen Maya, Karneval und Latino Pop.
Kochkurs Äthiopien

Kochkurs Äthiopien

... mit Fasika In 3 Std. kochen wir Rote Beete-Rollen, Gemüsecurry, und Key Wet. Dazu backen wir Injera, das äthiopische Fladenbrot. Im Anschluss wird gemeinsam gegessen. Die Kaffeezeremonie rundet das Mahl ab.
×
Menü