Klüngeln – Was ist das?

Kölsch und heisst
„Beziehungen knüpfen“,
„vernetzt sein“.

Im Rheinland leben Menschen aus allen Teilen der Erde. Vom argentinischen Baseballprofi zum Xylophonspieler aus Zimbabwe. Wer fremde Kulturen kennen lernen möchte, muss sich also nicht in ein Flugzeug setzen.

Hier vor Ort, fast vor jeder Haustür gibt es unheimlich viel zu tun und spannende Menschen kennen zu lernen. Ein kleines Abenteuer… mit nur wenigen Schritten. Kulturklüngel ist das Fremdenverkehrsamt für lokale Reisen. Hier haben Sie seit 2008 die Möglichkeit sich über das multi-, inter- oder einfach kulturelle Leben Kölns zu informieren. Seit 2014 sind wir auch in kleinerem Umfang vor Ort in Bonn und Düsseldorf.
Bei geführten Kulturwanderungen begegnen Sie auf genussvolle Weise hautnah der Stadt. Unterwegs zu Fuß, auf Fahrrad oder Rikscha, mit dem Kopf und multimedial. Kulturklüngel macht nicht nur Spaß, sondern betreibt Kommunikation gegen Klischees und Vorurteile, die kleinen Reisen erweitern den persönlichen Horizont und neue Erlebnisse sind garantiert.

Was geht sonst noch ab?

TÜRKEI / KÖLN. Ebru-Wochenend-Kurse im März und April
03.04. INDIEN / KÖLN. Mediaval Raga mit Hindol Dep
07.04. INDOCHINA / KÖLN. Wiedereröffnung Chhay Tri Long
12.04. AFRIKA / KÖLN. Lesung Aya Cissoko
16.04. TÜRKEI / KÖLN. Konzert Baba Zula
21.04. INDIEN / KÖLN. Dosa day im Veggie Jeck

ÄTHIOPIEN, ERITREA / KÖLN. Ausstellung, Filme, Konzerte im ART OF BUNA
15.04. GLOBAL / KÖLN. Thementag GENUSSWELTEN von grenzgang, Rautenstrauch-Joest und Kulturklüngel
25.05. JAPAN / DÜSSELDORF. Japantag
17.08.AFRIKA / KÖLN 14. Mit-Afrika-Festival
19.05. AFRIKA / WUPPERTAL  Afrika-Festival im Wuppertaler Freibad

Interkultureller Kalender

01.05.18 „Tag der Arbeit“, Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung
Brückentag, NRW
02.05.18 Ende des „Ridvanfest“
04.05.18 – 06.05.18 „Rhein in Flammen“, Bonn
„Floral Fest“, Blumenfest in Istanbul
05.05.18 – 31.05.18 „Flores de Mayo“, zu Ehren der heiligen Maria
05.05.18 – 06.05.18 „Hıdırellez“, Tag der Heiligen Hızır und Ilyas
06.05.18 „St. Georgsfest“, Feier der Grenze zwischen Winter und Sommer
08.05.18 – 09.05.18  Internationaler Gedenktag zum Ende des zweiten Weltkriegs in Europa
09.05.18 „Europatag“, zur Feier des Zusammenschlusses der europäischen Union
10.05.18 „Christi Himmelfahrt“, die Rückkehr von Sohn Jesu Christi bei seinem Vater im Himmel
Brückentag, NRW
11.05.18 – 15.05.18 „Eisheiligen“, bezieht sich auf Wetterheilige und Bauernregeln
13.05.18 „Muttertag“, zu Ehren der Mutter, ursp. aus den USA
15.05.18 „Aoi Matsuri“, auch „Stockrosen Festival“ ursp. gegen Naturkatastrophen, Kyoto Japan
„Tag der Segnung der Ähren“, Fest zu Ehren der Maria, nach dem julianischer Kalender
„Dünnwälder Veedelsfest“**
„Porzer Inselfest“**

16.05.2018 – 27.05.2018 „Kölner Weinwoche“, Heumarkt
16.05.18 Beginn des „Ramadan“, einen Monat dauernde islamische Fastenzeit
17.05.2018 – 20.05.2018 „Jazz Rally“, Düsseldorf
17.05.18 „Christi Himmelfahrt“, nach dem julianischen Kalender
19.05.18 – 21.05.18 „Strandfest Mondorf“, Bonn
20.05.18 – 21.05.18 „Schawuot“, das Erntefest (um.)
„Pfingst-Fest“, zur Entsendung des heiligen Geistes nach Ostern
22.05.18 – 25.05.18 „Pfingstferien“, Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung

24.05.18 – 25.05.18 „Fest der schwarzen Sara“, zu Ehren der Dienerin von Maria, Martha und Lazerus.
24.05.18 „Verkündigung des Báb“, zu Ehren von Siyyid ´Ali-Muhammad dem Wegbereiter des Bahaitums
26.05.18 „Japantag“, Düsseldorf
27.05.18 „Pfingst-Fest“, nach dem julianischen Kalender
29.05.18 „Vesak“, Jahr 2562, buddhistisches Neujahrsfest
Tod des Bahá’u’lláhs
„Zardusht-no Diso“, die indischen Parsi gedenken dem Tod des Zarathustra
31.05.18 „Fronleichnam“, in Verbindung zur Eucharistie Christi beim letzten Abendmahl
Feiertag, NRW
„Mülheimer Gottestracht“, Schiffsprozession auf dem Rhein
*Termine zu Redaktionsschluss noch nicht bekannt. Vorauss. in der ersten Hälfte des Monats.
**vorauss. in der zweiten Hälfte des Monats

NRWs Kulturen

Klüngeln – what´s that?

Klüngeln’ is Colognian dialect and means developing or maintaining a relationship, networking.

Cologne’s citizens come from all parts of the world. Argentinian baseball pro or zimbabwean xylophone player – you don’t have to travel the world to meet foreign cultures. Here in Cologne, just around the corner, there is rich cultural life, there are plenty of interesting people to meet.

Just a few steps away there is a little adventure awaiting you! Kulturklüngel is your travel agency for local trips. Kulturklüngel provides all kind of information on Cologne’s multi-, inter- or just cultural life. Our guided culture walks (guides speak english) bring you in close contact with the city’s cultures, getting around on foot, by bike, or by rickshaw. Our service arises from today’s political situation with politicians not understanding their citizens’ (multiple) cultures anymore, with the army entangled in other countries’ wars. Kulturklüngel is not just a lot of fun, but is communication between the cultures as well. Our little journeys counter prejudices, broaden your horizon, and guarantee that you will make some whole new experience.

KULTUREN ENTDECKEN IN KÖLN, BONN ODER DÜSSELDORF

×
Menü